Springe zum Inhalt →

Schlagwort: Fernlicht

Fernlicht #3: Konservativer Antikapitalismus?

Folgt man der offiziösen Farbenlehre der politischen Lager, dann scheint eines klar: je weiter rechts, desto prokapitalistischer ist man. Auch das eigene konservative Lager hat diese Beschreibung mittlerweile akzeptiert und setzt diese auch um. Verfolgt man die politischen Botschaften wichtiger Medien wie der Jungen Freiheit, oder sogar der AfD, dann gibt es konservativ und kapitalistisch nur zusammen. Aber warum überhaupt? Konflikt bringt zwei Argumente an den Tisch, um über die konservativ-kapitalistische Romanze nachzudenken.

konflikt

Schreibe einen Kommentar

Fernlicht #1 – Elite und Demokratie nach Pareto

Der Begriff der Demokratie wird ideologisch beinahe deckungsgleich mit dem Begriff der guten Politik gebraucht. Hingegen wird die Existenz von Eliten und Elitenherrschaft schlichtweg verleugnet und quasi als Antipode zum demokratischen Prinzip behandelt. Mit dem Italiener Vilfredo Pareto betrachten wir, warum auch repräsentative Demokratie zu plutokratischer Elitenbildung tendiert.

Schreibe einen Kommentar