Zum Inhalt springen →

Schlagwort: Impfung

Das Impf-Narrativ

Eine Audio-Version dieses Artikels zum Anhören findet Ihr hier.

Pünktlich zum Jahresabschluss ist der lange erwartete Corona-Impfstoff erschienen – und hat seinen Entwicklern weltweiten Ruhm und immensen Reichtum eingebracht. Es scheint wie ein endgültiger Sieg der Anywheres: Die medizinischen Spätfolgen der Globalisierung können mit ein paar Millilitern manipuliertem Erbgut besiegt werden: Ein wahrer Great Reset aus dem Reagenzglas. Klar, dass angesichts einer solchen endlosen Goldgrube jede Skepsis schon im Vorhinein als “Schwurbelei” und “Verschwörungstheorie” abgetan wird. Doch auch diese neueste Manifestation der globalistischen Ideologie ist nicht gegen Kritik immun – Gegen den Einspruch des gesunden Menschenverstandes ist noch kein Impfstoff gefunden worden.

Gastbeitrag von Florian Sander

3 Kommentare